Bücher

J. Schmit: Die Geschichte der Wiener Börse
Johann Schmit
Ein Vierteljahrtausend Wertpapierhandel
M. Hudson
Michael Hudson
Die USA und ihre Strategie des globalen Kapitalismus
V. Mayer Schönberger, T. Ramge: Das Digital
Viktor Mayer-Schönberger, Thomas Ramge
Markt, Wertschöpfung und Gerechtigkeit im Datenkapitalismus
N. Blüm: Verändert die Welt, aber zerstört sie nicht
Norbert Blüm
Einsichten eines linken Konservativen
J. Neffe: Marx
Jürgen Neffe
Die aktuelle Biografie über Leben und Werk des Philosophen und Gesellschaftskritikers
Schenk, Schriebe-Rümmele, Hader: Genug gejammert
Martin Schenk, Martin Schriebe-Rümmele, Gerhard Haderer
Warum wir gerade jetzt ein starkes soziales Netz brauchen.
R. Bregman: Utopien für Realisten
Rutger Bregman
Die Zeit ist reif für die 15-Stunden-Woche, offene Grenzen und das bedingungslose Grundeinkommen
J. Eugster: Übermorgen
Jörg Eugster
Eine Zeitreise in unsere digitale Zukunft
M. Becker: Automatisierung und Ausbeutung
Matthias Martin Becker
Was wird aus der Arbeit im digitalen Kapitalismus?
A. Hagelüken: Das gespaltene Land
Alexander Hagelüken
Wie Ungleichheit unsere Gesellschaft zerstört – und was die Politik ändern muss
C. Butterwegge: Armut
Christoph Butterwegge
T. Straubhaar: Radikal gerecht
Thomas Straubhaar
Wie das bedingungslose Grundeinkommen den Sozialstaat revolutioniert
C. Crouch: Die bezifferte Welt
Colin Crouch
Wie die Logik der Finanzmärkte das Wissen bedroht
T. Piketty: Ökonomie der Ungleichheit
Thomas Piketty
Eine Einführung
Aufstieg der Roboter
Martin Ford
Wie unsere Arbeitswelt gerade auf den Kopf gestellt wird.
 V. Mayer-Schönberger, K. Cukier: Big Data
Viktor Mayer-Schönberger, Kenneth Cukier
Die Revolution, die unser Leben verändern wird
R. J. Shiller: Märkte für Menschen
Robert J. Shiller
So schaffen wir ein besseres Finanzsystem
C. Crouch: Das befremdliche Überleben des Neoliberalismus
Colin Crouch
Postdemokratie II
L. Erhard: Wohlstand für Alle
Ludwig Erhard